Proben­wochenende 2019

Mit großer Vorfreude starteten wir vergangenen Freitag in unser Proben-Wochenende. Für die intensive Probenarbeit von Freitag Abend bis Sonntag Mittag wappneten wir uns mit reichlich Ehrgeiz, hoher Motivation und sprichwörtlich mit einem langen Atem. Da es mit großen Schritten auf unser Frühjahrskonzert (am 30.März) zugeht, bei dem uns ein anspruchsvolles Programm bevorsteht, waren unsere Ziele entsprechend hochgesteckt. Doch genauso wichtig wie das Proben selbst waren die regelmäßigen Pausen zwischendurch. Ganz im Sinne der Erholung und Auflockerung wurde auch die Zeit am Abend genutzt. Durch gemütliches Beisammensein und verschiedenen Spielen schafften wir den wichtigen Ausgleich zu der geschafften Arbeit. Insgesamt blicken wir zufrieden auf unsere Leistung zurück und freuen uns darauf, Ihnen/euch das Ergebnis am Konzertabend zu präsentieren.

Eva Helmreich

Das Hauptorchester bei der Arbeit

weiter zur Bildergalerie