Vom Ende der Welt ins bunte Faschings­treiben

Mit einem riesigen Piratenschiff und als Seeräuber verkleidet zeigte sich der Musikverein Zapfendorf bei den Faschingszügen in Zapfendorf, Hallstadt, Rattelsdorf und Ebensfeld.
Nun schon zum dritten Mal machten es sich einige Musiker zur Aufgabe, einen Faschingswagen passend zu einem Stück des anstehenden Jahreskonzertes zu bauen. Und welches Stück eignete sich hier besser als „At World`s End“, die Musik zum dritten Teil der Filmreihe „Fluch der Karibik“? Dass die Musiker nicht nur über handwerkliches Geschick und Kreativität verfügen, sondern auch über musikalisches Können, zeigen sie beim Jahreskonzert am 24.3.2018. Das Konzert findet in diesem Jahr im Hegel-Saal der Konzerthalle Bamberg statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Gespielt wird bei dieser Reise durch die Welt der Musik natürlich „At World`s End“, aber auch „The Ghost Ship“, „African Symphony“, „Mars from the Planets“ und viele weitere. Karten gibt es bei den Vorständen Thomas Ries und Barbara Heger, allen Musikern, beim Salon Haargenau und bei Schreibwaren Beringer sowie über den bvd Ticketservice Bamberg.

Susanne Weber

sdr